Beiträge

Partner & Netzwerk

Als Unternehmen Verantwortung übernehmen

Als der Ehemann einer Mitarbeiterin schwer erkrankte und dringend auf eine Stammzellspende angewiesen war, wurde auch die Fondsdepot Bank aktiv. Am 30. September 2019 organisierte das Unternehmen gemeinsam mit der DKMS am Standort Hof eine Registrierungsaktion für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Angehörige. Vorab wurde mit einem Flugblatt und bewegenden Worten auf die Aktion […]

Mehr lesen

Amazon unterstützt den Kampf gegen Blutkrebs bei Kindern

Weltweit erhalten jedes Jahr 300.000 Kinder und Jugendliche die Diagnose Krebs. Von heute auf morgen verändert sich das Leben der ganzen Familie von Grund auf. Deshalb will Amazon mit der Kampagne „Amazon Goes Gold“ auf das Schicksal der erkrankten Kinder und ihrer Familien aufmerksam machen. Deutschlandweit nahmen 6.000 Amazon Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 18. September […]

Mehr lesen

Christy und Aline: Freie Sicht auf das Wesentliche

Manchmal verändert eine Knochenmarkspende nicht nur das Leben des Patienten, sondern auch das Leben des Spenders. Diese Erfahrung macht auch Aline. Sie hatte im Oktober 2016 Knochenmark gespendet. Nun durfte sie der Frau in die Augen blicken, die ihre Stammzellen empfangen hat. Was sie in diesem Moment fühlte und welche Gedanken ihr durch den Kopf […]

Mehr lesen

„Selbst was tun und anderen etwas Gutes tun“

Der Name Helmut Thillmann ist in der Radszene eine Institution und weit über die Stadtgrenzen von Bonn bekannt. Mit seiner Fröhlichkeit und Offenheit weiß er Menschen zu begeistern und mitzureißen. Mit riesigem Einsatz engagiert sich Thillmann gemeinsam mit einem ganzen Team vom Radtreff Campus Bonn e.V. für die DKMS. Und das schon seit vielen Jahren. Im […]

Mehr lesen

Amazon hilft: „Weil Blutkrebs jeden treffen kann“

Nicole Roelvink-Hamann leitet das Gesundheitsmanagement bei Amazon und ist damit für präventive Gesundheitsmaßnahmen für die rund 13.000 Mitarbeiter in den deutschen Amazon Logistikzentren zuständig. Für Insights berichtet sie, wie es zur Idee für die bislang größte Stammzellspenderregistrierung für Amazon-Mitarbeiter kam. Lokale DKMS-Aktionen für unsere Mitarbeiter gab es immer wieder. Vor etwa einem Jahr hat uns […]

Mehr lesen

„Verantwortung beginnt“ beim eigenen Nachwuchs

Es gibt Partner der DKMS, die mit ihrem Engagement im Kampf gegen Blutkrebs ein eigenes Buch füllen könnten. Dazu gehört definitiv die Deutsche Telekom AG. Schon seit 25 Jahren kooperiert das Unternehmen mit der DKMS. In dieser Zeit haben sich bei unzähligen Aktionen mehr als 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der DKMS als potenzielle Lebensretter […]

Mehr lesen

Spenderbericht: „Freunde fürs Leben“

Sabrina Rohrwild hat mit einer Stammzellspende nicht nur einem Menschen das Leben gerettet, sondern den Empfänger ihrer Spende auch persönlich kennengelernt. In Insights berichtet die 25-Jährige aus Schmidgaden in der Oberpfalz von ihrer Erfahrung als Spenderin und was ihr das Treffen mit dem Empfänger persönlich bedeutet. „Meine Geschichte beginnt im Mai 2014. Damals hatte ich […]

Mehr lesen