Beiträge

Partner & Netzwerk

„Mir kommt es vor wie ein Wunder!“

Alles begann im März 2017: Ein Husten, der einfach nicht weggehen wollte. „Ist bestimmt eine harmlose Erkältung, Du kannst ja mal zum Arzt gehen. Sicherheitshalber.“ Das rate ich meiner Mutter am Telefon. Ihr Hausarzt verschreibt ihr Medikamente, doch der Husten bleibt. Einige Wochen später wird das Blut meiner Mutter untersucht. Der Befund ist eindeutig. Meine […]

Mehr lesen

Schnippschnapp – Haare ab für den guten Zweck!

Daniel Korte veröffentlicht wöchentlich neue Videos zu Themen wie Haarstyling, Bartpflege und Hautpflege. Den mittlerweile mehr als 50.000 Abonnenten auf seinem YouTube Kanal gibt er zudem diverse Tipps für passende Outfits zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten mit auf den Weg. Das hört sich vermutlich erst einmal ein wenig oberflächlich an. Aber Daniel kommt es dabei vor […]

Mehr lesen

Emotionales Online-Tagebuch wird zum Vermächtnis

Martyna Domel erhält 2018 die Schockdiagnose Blutkrebs – auf den Tag genau sechs Wochen nach der Geburt ihrer Tochter Mila. Die junge Frau nimmt den Kampf gegen die Krankheit auf und beginnt in dieser Zeit, ein berührendes, emotionales Onlinetagebuch zu schreiben, Auszüge lesen Sie hier. Es wird ihr Vermächtnis an ihre Familie, ihren Mann Sebastian […]

Mehr lesen

Thank God! I’m alive! Oder: Hurra, ich lebe noch!

Im Oktober 2018 erhielt die heute 29-jährige Vanessa aus Stuttgart die Diagnose Leukämie. Es folgten Chemotherapie, ein Rückfall und die Gewissheit, dass nur noch eine Stammzelltransplantation helfen könnte. Im Mai 2019 war es soweit. Vanessa liebt Sport, Motoradfahren und heute blickt voller Optimismus in die Zukunft. Für DKMS Insights hat sie ihre Erfahrungen mit der […]

Mehr lesen

Dosenkunst für den guten Zweck

Die befreundeten Künstler;innen Ela Rübenach und Klaus Koenen beschlossen in der Corona-Krise eine Aktion zu starten, um auf die Themen Blutkrebs und Stammzellspende aufmerksam zu machen. Mit der Gestaltung kreativer Kunstdosen unterstützen sie seit einem Jahr die Arbeit der DKMS. In einem Gastbeitrag berichtet die Initiatorin Ela, woher die Idee stammt und wie die beiden […]

Mehr lesen

Hagen heiratet seine große Liebe

Hagen Arlandt gilt bei seinen behandelnden Ärzten als „klinisches Wunder“. Über ein Jahr war der 43-Jährige im Krankenhaus und erhielt Chemotherapie. Sein Körper kämpfte mit Blutvergiftungen, Herzversagen und einem Pilz in der Lunge. Als Hagens Leber nach der Transplantation auch noch zu versagen drohte, glaubten die Ärzte kaum mehr an ein Wunder. Aber das Wunder […]

Mehr lesen

„Keine Angst, es ist etwas Gutes…“

Als Stefan Koppold im Sommer 2020 in seiner Mittagspause einen Anruf der DKMS erhält, sind seine Gedanken sofort bei dem Jungen in England, für den er vor zwei Jahren Knochenmark gespendet hat. „Hoffentlich ist nichts passiert“, sind seine ersten Gedanken. Der DKMS-Mitarbeiter beruhigt ihn schnell und teilt ihm mit, dass die Familie von Jim, seinem […]

Mehr lesen

Erfolgreiche Alpenüberquerung in 16 Tagen

Als Nicky Haase 2016 aufhörte, Fußball zu spielen, merkte er schnell, dass ihm der Sport fehlte. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung begann der 37-Jährige aus Obersontheim Mammutmärsche zu laufen: 100 Kilometer in 24 Stunden. Nach Touren in Wien, München, Berlin, Wuppertal und Birmingham stand für Nicky eine noch größere Challenge an. Zu Fuß […]

Mehr lesen

Vom Design zur Registrierung

Julia Pöllmann ist ehemalige Studentin im Studiengang Kommunikationsdesign. Für sie zählt nicht nur schöne Gestaltung, sondern vor allem gesellschaftsrelevante Themen zu porträtieren und gestalterische Lösungen zu finden. In ihrer Projektarbeit „It´s a match – Informationen rund um die Stammzellspende“ stellt sie sich selbst der Frage einer Registrierung als Stammzellspenderin und möchte auch andere dazu auffordern, […]

Mehr lesen