Beiträge

Organisation & Transparenz

Soziales Engagement schafft Aufmerksamkeit

Jérôme Boateng hat es getan. Sarah Connor. Silbermond, Susan Sideropoulos und Elyas M’Barek. Und auch Vin Diesel ist dabei: Was der Welt-Fußballer, die Popsängerin, die Rockband und die Schauspieler gemeinsam haben? Sie alle unterstützen den Kampf gegen Blutkrebs, setzen ihre Popularität und ihre Stimme in der Öffentlichkeit für die lebensrettende Arbeit der DKMS ein. „Ich […]

Mehr lesen

„Unsere Spender möchten Teil von etwas Großem sein“

Blutkrebspatienten zu helfen, ist nur möglich, wenn abseits der medizinischen Forschung und Versorgung Menschen dazu bereit sind, freiwillig und ehrenamtlich etwas Gutes zu tun. Beispielsweise indem sie sich registrieren, Stammzellen spenden oder die gemeinnützige Organisation DKMS finanziell unterstützen. Die Insights-Redaktion sprach mit Heike Müller-Jungbluth (DKMS, Leitung Fundraising) und Gabi Rall (DKMS, Leitung Transplant Center Services & […]

Mehr lesen

Mit Thunderclap Einsatz zeigen

Ständig werden im Internet neue Tools veröffentlicht, die dafür sorgen sollen, mehr Menschen zu erreichen. Stichwort: Virales Marketing. Für uns als internationale Organisation ist es wichtig, für die Patienten indirekt sogar lebenswichtig, diese Möglichkeiten zu prüfen und von Fall zu Fall auch umzusetzen. Denn wenn wir nicht alle Alternativen nutzen, unsere Botschaft zu vermitteln, dann […]

Mehr lesen

Mehr Lebenschancen für Blutkrebspatienten weltweit durch nachhaltige Aufklärung

Am 28. Mai 2017 findet der World Blood Cancer Day (WBCD) statt – und in diesem Jahr liegt der Schwerpunkt des jährlichen Aufmerksamkeitstages insbesondere auf Bildung rund um das Thema Blutkrebs und Stammzellspende. Schon seit vielen Jahren fokussiert sich die DKMS auf umfassende Aufklärung in dem Bereich – da dies von enormer Wichtigkeit für das Überleben […]

Mehr lesen

Spezialist bei der Spendersuche

Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs verschrieben hat. Heute ist die DKMS-Familie außer in Deutschland auch in den USA, in Polen, Spanien und in UK aktiv. Gemeinsam haben sie mehr als 7,3 Millionen Lebensspender registriert und die DKMS zu einer weltweit bedeutenden Organisation im Kampf gegen Blutkrebs gemacht. […]

Mehr lesen

Jeder verdient eine Chance(s)

Genauso wie sich die DKMS im Kampf gegen Blutkrebs stetig weiterentwickelt, so wird auch das Themenspektrum unseres Magazins „CHANCES“ immer breiter. Klar, am Ende geht es darum, Patienten dabei zu helfen, ihre Krankheit zu besiegen. Doch was können wir über die Stammzellspende hinaus tun, wie können wir noch tätig werden, um den Blutkrebs zu besiegen? […]

Mehr lesen

In der Schaltzentrale der Hoffnung

Es ist eine Aufgabe, bei der es um Leben und Tod geht. Jeden Tag aufs Neue. Jeden Morgen fährt das Team der Sucheinheit und des Klinischen Labors des DKMS Life Science Labs in Dresden um Dr. Monika Füssel die Rechner hoch und schauen, welche neuen Mails und Suchanfragen über Nacht in den Postfächern gelandet sind. Jeden Tag […]

Mehr lesen

Stammzellspenderdateien: Nicht nur die Größe zählt

Anfang 2017 hat sich der weltweit siebenmillionste Stammzellspender bei der DKMS registriert. Berücksichtigt man sämtliche Stammzellspenderdateien weltweit, beläuft sich deren Zahl sogar auf knapp 30 Millionen Menschen. Obwohl somit lediglich 0,4 Prozent der Weltbevölkerung als Stammzellspender zur Verfügung stehen, ergibt die Suche nach einem passenden genetischen Zwilling für einen Patienten regelmäßig mehrere Spender, deren HLA-Gewebemerkmale […]

Mehr lesen

DKMS Mechtild Harf Wissenschaftspreis 2017

Am Rande des diesjährigen Kongresses der EBMT (European Society for Blood and Marrow Transplantation) hat die DKMS Stiftung Leben Spenden am Montagabend in Marseille den DKMS Mechtild Harf Wissenschaftspreis 2017 vergeben. Mit dem Preis würdigt die Stiftung herausragende Leistungen international angesehener Mediziner und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Stammzelltransplantation. In diesem Jahr gibt es zwei […]

Mehr lesen

Helfer in allen Himmelsrichtungen

Ohne sie würden viele Registrierungs- und Benefizaktionen gar nicht erst stattfinden können: die Menschen aus unserem DKMS Helferprojekt. Vor zehn Jahren ins Leben gerufen, besteht es aus einem Pool von 20 Helfern, die sich ehrenamtlich in den Dienst der DKMS stellen. Bei diesen Unterstützern handelt es sich um Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen schon einmal […]

Mehr lesen