Beiträge

Wenn das Leben die Vorspultaste drückt

Seit dem 1. Juli 2019 bin ich nun Volunteer-Managerin bei der DKMS in Köln und muss sagen, dass die letzten beiden Monate wie im Flug vergangen sind. Das geht vermutlich fast jedem so, der eine neue Stelle antritt und erst einmal viele Eindrücke verarbeiten muss. Aber ich habe trotzdem das Gefühl, dass bei mir die […]

Mehr lesen

Eine Freundschaft fürs Leben

Martin Vogel ist Stammzellspender. 2013, kurz vor Weihnachten, spendete er für einen ihm unbekannten Menschen, der dringend auf eine Transplantation angewiesen war.  Sechs Jahre später trifft er ihn, in den USA , daheim bei Andrew, dem Feuerwehrmann. Es ist eine Weltreise, ein großes Abenteuer mit vielen Emotionen und dem Beginn einer großen Freundschaft – fürs […]

Mehr lesen

„Selbst was tun und anderen etwas Gutes tun“

Der Name Helmut Thillmann ist in der Radszene eine Institution und weit über die Stadtgrenzen von Bonn bekannt. Mit seiner Fröhlichkeit und Offenheit weiß er Menschen zu begeistern und mitzureißen. Mit riesigem Einsatz engagiert sich Thillmann gemeinsam mit einem ganzen Team vom Radtreff Campus Bonn e.V. für die DKMS. Und das schon seit vielen Jahren. Im […]

Mehr lesen

Unser Abenteuer mit Christian und David

Sie informieren unsere Lebensspender über den Gesundheitszustand ihrer Patienten, betreuen den anonymen Briefkontakt zwischen Spender und Patient und organisieren und begleiten ein persönliches Kennenlernen, sofern die länderspezifischen Regelungen dies zulassen – unsere Abteilung Spender-Patienten Kontakte. Die Geschichte von Spender Christian, der seinen Patienten David aus den USA getroffen hat, steht exemplarisch für die Arbeit des […]

Mehr lesen

Aus 2 mach 1

2016 sind wir als Presseabteilung ambitioniert mit unserem Insights Account auf Twitter an den Start gegangen. „Wir wollen unsere Kommunikation erweitern“, war das klare Ziel zum Launch unseres Corporate Blogs „Insights“ und dem flankierenden Twitterkanal @dkmsinsights_de. DKMS Deutschland war zu diesem Zeitpunkt schon lange bei Twitter aktiv und und verfügte bereits über eine große Reichweite/über […]

Mehr lesen

Amazon hilft: „Weil Blutkrebs jeden treffen kann“

Nicole Roelvink-Hamann leitet das Gesundheitsmanagement bei Amazon und ist damit für präventive Gesundheitsmaßnahmen für die rund 13.000 Mitarbeiter in den deutschen Amazon Logistikzentren zuständig. Für Insights berichtet sie, wie es zur Idee für die bislang größte Stammzellspenderregistrierung für Amazon-Mitarbeiter kam. Lokale DKMS-Aktionen für unsere Mitarbeiter gab es immer wieder. Vor etwa einem Jahr hat uns […]

Mehr lesen

„Verantwortung beginnt“ beim eigenen Nachwuchs

Es gibt Partner der DKMS, die mit ihrem Engagement im Kampf gegen Blutkrebs ein eigenes Buch füllen könnten. Dazu gehört definitiv die Deutsche Telekom AG. Schon seit 25 Jahren kooperiert das Unternehmen mit der DKMS. In dieser Zeit haben sich bei unzähligen Aktionen mehr als 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der DKMS als potenzielle Lebensretter […]

Mehr lesen