Simone Henrich
Simone Henrich
Simone Henrich hat Soziologie in Bonn studiert und war danach Volontärin der Burda Journalistenschule. Parallel zu ihrem Studium war sie für verschiedene Redaktionen tätig. Nach dem Volontariat arbeitete sie als Zeitschriftenredakteurin in Offenburg. 2007 zog es die Rheinländerin zurück nach Köln und sie ist seither bei der DKMS. Einige Projekte, die ihr besonders am Herzen liegen, sind der jährliche „World Blood Cancer Day“ sowie das DKMS Magazin „Chances“.

Veröffentlichte Beiträge von Simone Henrich

Die DKMS rockt das Wacken Open Air Festival

„Freu dich, du bist in Wacken“ – so begrüßt das Dorf in Schleswig-Holstein seine Gäste auf Schildern am Ortseingang. Seit 1990 verwandelt sich das beschauliche 1800-Seelen-Dorf einmal im Jahr in ein mittlerweile legendäres Heavy-Metal-Festival und mit rund 75.000 Besuchern kurzzeitig in die drittgrößte Stadt im Bundesland. Das Wacken Open Air (W:O:A) findet immer am ersten […]

Mehr lesen

DKMS Polen startet umfangreiche Patientenumfrage

Blutkrebserkrankungen und Erkrankungen des blutbildenden Systems stellen in Polen ein signifikantes Gesundheitsproblem dar. Für die Erkrankten bedeutet das nicht nur einen harten Kampf, der eine Behandlung über einen längeren Zeitraum erfordert. Sie müssen zudem auch mit Langzeit-Einschränkungen in ihrem sozialen und beruflichen Umfeld zurecht kommen. Um dies in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und […]

Mehr lesen

Aus dem Hörsaal Leben retten: Studierende weltweit im Kampf gegen Blutkrebs

Ob in Deutschland, Polen, den USA oder UK – bei unserer Arbeit können wir länderübergreifend auf das Engagement von Studenten und Hochschulen bauen. Um noch mehr Patienten weltweit zu helfen, fördert die DKMS als gemeinnützige Organisation bereits seit Jahren mit besonderen Programmen den Einsatz von Studierenden für das Thema Stammzellspende. Das Ziel: Aufklärung und Sensibilisierung […]

Mehr lesen

Weltweite Solidarität am World Blood Cancer Day

Tausende engagierte Menschen weltweit haben gemeinschaftlich den vierten World Blood Cancer Day (WBCD) am 28. Mai 2017 zu einem vollen Erfolg werden lassen. Auch wir haben uns mit Aktionen beteiligt und wurden dankenswerter Weise im Rahmen des internationalen Aufmerksamkeitstages in unserem globalen Anliegen unterstützt. Das Motto lautete für alle: Setz ein Zeichen! In diesem Jahr […]

Mehr lesen

Mehr Lebenschancen für Blutkrebspatienten weltweit durch nachhaltige Aufklärung

Am 28. Mai 2017 findet der World Blood Cancer Day (WBCD) statt – und in diesem Jahr liegt der Schwerpunkt des jährlichen Aufmerksamkeitstages insbesondere auf Bildung rund um das Thema Blutkrebs und Stammzellspende. Schon seit vielen Jahren fokussiert sich die DKMS auf umfassende Aufklärung in dem Bereich – da dies von enormer Wichtigkeit für das Überleben […]

Mehr lesen

World Blood Cancer Day 2017

Um Aufmerksamkeit noch stärker auf das Thema zu lenken, wurde am 28. Mai 2014 der World Blood Cancer Day (WBCD) als jährlicher Aktionstag von der DKMS ins Leben gerufen, mit dem Ziel, dass sich Unterstützer rund um den Globus an diesem Tag beteiligen. Als Symbol des WBCD wurde das rote & gewählt, als Zeichen der Solidarität […]

Mehr lesen

Premiere: Erstmals Firmenaktion auf zwei Kontinenten

Das gab es in dieser Form noch nie bei uns: Eine Firmenaktion, die in acht Ländern und auf zwei Kontinenten gleichzeitig stattfand. So geschehen im März 2017. Möglich gemacht hatte das der Energiekonzern E.ON. In Zusammenarbeit mit uns konnten sich die Mitarbeiter als potenzielle Spender registrieren lassen. Allein in Deutschland gab es parallel an 15 Firmenstandorten […]

Mehr lesen

CeBIT 2017: Digitalbranche zeigt Solidarität im Kampf gegen Blutkrebs

Im Rahmen der Aktion #Chancengeber hat die DKMS als Social Partner von Salesforce auf der CeBIT 2017 große Aufmerksamkeit auf das lebenswichtige Thema Blutkrebs und Stammzellspende lenken und neue Unterstützer gewinnen können. Unzählige Besucher kamen an unseren Messesstand in Halle 9 und zeigten so ihre Solidarität mit den Patienten. 627 neue potenzielle Lebensspender ließen sich […]

Mehr lesen

CeBIT 2017: Partnerland Japan im Kampf gegen Blutkrebs

Aktuell ist Japan Partnerland der CeBIT 2017, der weltweit größten Messe für IT. Auch die DKMS ist in diesem Jahr als Partner der Salesforce World Tour@CeBIT 2017 mit in Hannover dabei und mobilisiert die Menschen, sich für Blutkrebspatienten einzusetzen. Für uns ein spannender Anlass, auch das Engagement von Japan im Kampf gegen Blutkrebs zu zeigen […]

Mehr lesen

DKMS & Salesforce – gemeinsam den Blutkrebs besiegen

Gelungener Start in die CeBIT-Woche für die DKMS: Gleich zu Beginn war das lebenswichtige Thema Blutkrebs und Stammzellspende als Teil der „Pre-Show“ bei der „Welcome Night“ präsent. Vor über tausend Gästen wurde ein von Salesforce in Zusammenarbeit mit der DKMS entstandener Film gezeigt, der den tagtäglichen Kampf gegen Blutkrebs auf besondere Weise „erzählt“. So berichtet DKMS […]

Mehr lesen