Horst Heindl
Horst Heindl
Horst Heindl studierte nach absolvierter Fachinformatiker-Ausbildung Politik und Britische Kulturraumstudien an der Uni Passau. Nach über fünf Jahren Redakteurstätigkeit wechselte er in den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und arbeitete über mehrere Jahre unter anderem für einen amerikanischen Softwarehersteller. Seit 2016 verstärkt er das Presseteam der DKMS.

Veröffentlichte Beiträge von Horst Heindl

Warum Menschen Gutes tun

Neurowissenschaftler suchen nach objektiven Testmethoden, um altruistisches Verhalten zu messen. Wir sprachen mit Professorin Anne Böckler-Raettig von der Universität Würzburg. Sie erforscht soziale Kognition (z.B. Blickverarbeitung, Empathie) und soziale Interaktion (z.B. prosoziales Verhalten, sozialer Ausschluss). Außerdem begleitete sie mehrere Studien am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften – und räumt darin mit einigen Vorurteilen auf. Warum […]

Mehr lesen

Stammzellspenderdateien: Nicht nur die Größe zählt

Anfang 2017 hat sich der weltweit siebenmillionste Stammzellspender bei der DKMS registriert. Berücksichtigt man sämtliche Stammzellspenderdateien weltweit, beläuft sich deren Zahl sogar auf knapp 30 Millionen Menschen. Obwohl somit lediglich 0,4 Prozent der Weltbevölkerung als Stammzellspender zur Verfügung stehen, ergibt die Suche nach einem passenden genetischen Zwilling für einen Patienten regelmäßig mehrere Spender, deren HLA-Gewebemerkmale […]

Mehr lesen

20 Jahre Seelenbalsam

Reden lindert psychischen Stress und fördert gleichzeitig den Heilungsprozess. Darum geht es in der Selbsthilfegruppe „Berg und Tal e. V.“ aus Essen, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiert. Der Verein steht Patienten zur Seite, die zur Behandlung einer bösartigen Bluterkrankung auf eine Stammzelltransplantation angewiesen sind.  Die Gesprächsteilnehmer kommen aus der ganzen Republik. Denn […]

Mehr lesen