Bereits zum vierten Mal veranstaltete das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf in Zusammenarbeit mit Sherpa – einer Initiative des Fördervereins für Knochenmarktransplantation in Hamburg e.V. – den Hamburger Patientenkongress. Dieser widmet sich speziell dem Leben (und all den Herausforderungen) nach der Stammzelltransplantation. Bei strahlendem Frühlingswetter folgten etwa 550 Patienten und Angehörige der Einladung in die Hansestadt und nutzten […]