In diesem Jahr war die DKMS US auf der New Yorker Comic Con vertreten, um vor allem junge Männer als potenzielle Stammzellspender zu registrieren. Die New York Comic Con ist eine jährliche Fantagung, die sich dem Thema Comics, Graphic Novels, Anime, Manga, Videospiele, Spielzeug, Filme und Fernsehen widmet.

"Casting for a Hero" auf der New York Comic Con

„Casting for a Hero“ auf der New York Comic Con

Junge Männer werden häufig als Stammzellspender angefragt, sind aber neben ethnisch unterschiedlichen Spendern eine der am stärksten unterrepräsentierten Bevölkerungsgruppen in unserer Datenbank. Daher möchte die DKMS in den USA gezielt diese Zielgruppe ansprechen und lancierte eine Kampagne, um ein junges, vielfältiges Publikum anzusprechen. Für die Kampagne konnten Partnerschaften mit der New York Comic Con, FNTSY Sports Network und der Revolt Music Conference gewonnen werden.

Wonder Woman, ein Startrooper und Batman persönlich sind dabei.

Wonder Woman, ein Startrooper und Batman persönlich sind dabei.

Für die New Yorker Comic Con erweiterte die DKMS ihre „Casting for a Hero„-Kampagne und spielte die Idee des Superhelden ein. Besucher und viele Cosplayer konnten zum „Vorsprechen“ an den DKMS Stand kommen und sich als potenzielle Stammzellspender registrieren lassen. Teilnehmer der Comic Con, die sich nicht direkt registrieren lassen wollten, konnten ihre Kontaktdaten hinterlassen. So ist es der DKMS weiter möglich, mit diesen Menschen in Kontakt zu bleiben, Gespräche zu führen und das Thema Stammzellspende in den USA voranzutreiben.

Diesen Artikel teilen
FacebookTwitterGoogle+LinkedInXINGWhatsApp